BHKW Wilhelmstraße 13/17

BHKW Wilhelmstraße 13/17

BHKW Wilhelmstraße 13/17

Seit 1. August letzten Jahres bilden beide Gebäude wärmetechnisch eine Einheit. Neben der Kraft-Wärme-Kopplung mit einem Pufferspeicher nehmen wir auch die Nutzung von Abwärme ins Visier und untersuchen die Möglichkeiten der Fotovoltaik.
 


 
Ein BHKW wird in Kürze Wärme und Strom effizient bereitstellen. Der vorhandene Gaskessel ergänzt die Wärmebereitstellung im Winter.

Der erste Schritt war die Verbindung beider Gebäude, was durch die direkte Nachbarschaft ohne Bagger zu bewerkstelligen war.